Interaktive Museen und Ausstellungen für Kinder

Naturphänomene und Errungenschaften von unserer Zeit und damals mit der ganzen Familie hautnah erleben und entdecken.

Wie kann der Umwelt Sorge gehalten werden? Woher kommen Tiere und Menschen und wie funktioniert der Organismus? Wie lebten die Ureinwohner und wie spielten die Kinder früher? Die folgenden Orte sind für grosse und kleine Forscher und Entdecker ein interaktiver Spielplatz, wo sie spielerisch in Lebenswelten eintauchen können und Zusammenhänge verstehen lernen. Denn hier wird angefasst, ausprobiert, experimentiert, beobachtet und analysiert.

Winterthur | Montag – Sonntag

Technorama

Ins Auge des Tornados blicken, mit Regentropfen Schlagzeug spielen oder Riesenseifenblasen schöpfen – hier wird experimentiert und die Natur erforscht.
Volketswil | Montag – Sonntag

Kindercity

Wenn Lernen zum Kinderspiel wird: Vom Fabrikatelier bis zum Labor erhalten Kinder einen Einblick in die Welt der Wissenschaft und können aktiv mitmachen.
Zürich | Dienstag – Sonntag

Kulturama

Anfassen erwünscht: Im Kulturama unternehmen wissenshungrige Wundernasen eine Reise zu den Ursprüngen des Lebens und können sogar am eigenen Körper beobachten, wie das Herz schlägt.
Baden | Dienstag – Sonntag

Schweizer Kindermuseum

Kinder von heute erfahren in dieser prächtigen Villa wie der Alltag früher war. Zudem sorgen zwei interaktive Ausstellungen für viel Abwechslung.
Zürich | Dienstag – Sonntag

Nonam – Nordamerika Native Museum

Von den weiten Prärien der USA bis in die eisbedeckte Arktis: Die spannende Ausstellung erzählt über das Leben der indigenen Bewohner.
Baden | Dienstag – Sonntag

Historisches Museum

Interaktiv und mit einem Tablet ausgerüstet, erleben kleine Forscher die Geschichte von Baden, vom Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert, hautnah.
Zürich | Dienstag – Sonntag

Landesmuseum

Von der Urgeschichte bis zur Gegenwart – mit Koffer, Karte, Lupe und einem Rätselheft erkunden Kinder und Familien die Kulturgeschichte der Schweiz.
Spreitenbach | Mittwoch – Sonntag

Umweltarena Spreitenbach

Im futuristischen Gebäude erleben die kleinen Umweltforscher das Thema Nachhaltigkeit in spannenden, interaktiven Ausstellungen.
Baar | Montag – Sonntag (Winterpause)

Höllgrotten Baar

Mystische Felsformationen, verborgene Seen und Lichtspiele – mitten im Lorenztobel verbirgt sich eine wundersame Welt, die entdeckt werden will.